Vegane Hochzeit


Traumhochzeit vegan gestalten

Eine vegane Hochzeit in einer nicht veganen Welt zu planen kann ganz schön zeitaufwendig und stressig sein. Doch es gibt mittlerweile für alle Bereiche großartige Möglichkeiten eure Traumhochzeit vegan zu gestalten und damit euer persönliches Fest der Liebe in Einklang mit eurer Liebe zu Natur und Umwelt bringen.
Durch meine eigene Lebensweise und mein professionelles Know How als Hochzeitsplanerin von nachhaltigen Hochzeiten kenne ich genau die Locations, Dienstleister und Möglichkeiten, für deren Suche ihr alleine sehr viel Zeit und Nerven aufwenden müsst. Überlasst also mir die stressigen Aufgaben und genießt mit eurem Partner eine entspannte und einmalige Vorbereitungszeit.
Hier einige meiner Planungstipps und Informationen für eure vegane Hochzeit.

Vegane Brautkleider und Anzüge

In konventionellen Brautmodenläden kannst du relativ leicht Kleider aus Polyester ohne Wolle und ohne Seide finden. Wenn du aber lieber explizit ein veganes Brautkleid kaufen möchtest, wirst du z.B. beim öko-fairen Brautmodelabel Elementar fündig. Gerne berate ich dich, wo du den nächsten Vertriebspartner für vegane Brautkleider findest.
Anzüge und Hemden bestehen in der Regel aus Baumwolle, Polyester, Viskose und Elasthan- sind also bereits aus veganen Stoffen genäht. Du solltest nur darauf achten, dass keine Knöpfe aus Horn verarbeitet sind. Fliegen und Krawatten werden oft aus Seide gefertigt. Fragt einfach bei eurem Herrenausstatter nach, ob er Anzüge anbietet, die keine Wolle oder andere tierische Produkte enthalten. Ich kenne Ausstatter im Raum Karlsruhe, die euch dazu ausführlich beraten können. Gerne nenne ich euch im Rahmen unserer gemeinsamen veganen Hochzeitsplanung auch zahlreiche Alternativen zu Accessoires wie Gürtel aus nachhaltig-fair produzierten Eukalyptusfasern oder Fliegen aus Kork uvm.

Veganes Brautstyling

In meinem Netzwerk aus professionell und nachhaltig arbeitenden Dienstleistern finden wir gemeinsam die Stylistin, die zu deinen Vorstellungen passt. Natürlich wirst du hier mit veganen und natürlichen Produkten verschönert.

Das vegane Catering

Die Planung des veganen Hochzeitsmenüs hängt von den Möglichkeiten und Vorgaben der Location ab. Eine Location mit eigenem Catering verfügt nicht immer über die nötige Erfahrung ein rein veganes Buffet oder Menü in hoher Qualität auf die Beine zu stellen. Ich kenne einige wenige Hochzeitslocations in Karlsruhe und Umgebung, die eurem Wunsch nach einem veganen Buffet oder Menü sehr gerne nachkommen. Wenn ihr selbst auf Locationsuche geht, solltet ihr Locations wählen, die ein externes Catering erlauben. Wenn die Location erstmal steht, schauen wir gemeinsam, welcher Caterer am besten zu euren Vorstellungen und eurem Budget passt.
Achtung bei den Getränken! Bei Sekt und Wein kommen teilweise Gelatine oder Fischblasen zur Klärung oder Farbgebung zum Einsatz. Dasselbe gilt für manche Fruchtsäfte. Die Biowinzer und Caterer, mit denen ich zusammenarbeite, achten auf einen veganen Herstellungsprozess.
Falls ihr eure Getränke selbst besorgt, achtet auf das V-Label. Mit dem V-Label gekennzeichnete Getränke enthalten keine tierischen Inhaltsstoffe. Außerdem wurden zur Herstellung keine Tierversuche durchgeführt.
Die vegane Hochzeitstorte ist die Möglichkeit zu zeigen, dass vegan superlecker ist. Von der Motivtorte mit Fondantüberzug bis zum Naked Cake, gerne lasse ich euch im Rahmen unserer Hochzeitsplanung Angebote von veganen Biokonditoreien aus der Umgebung erstellen.
Ich hoffe, ich konnte dir mit meinen Tipps zur Planung eurer veganen Hochzeit weiterhelfen.
Für viel mehr Tipps und Unterstützung …
Ich freue mich auf euch …
Eure Dominique
Hochzeitsplanerin Karlsruhe
MyGreenWedding- die nachhaltige Hochzeitsplanung
Maske
Logo (MyGreenWedding)

Anschrift


  • MyGreenWedding
    Ruschgraben 105
    76139 Karlsruhe
    Baden-Württemberg
    Deutschland
    Adresse

Kontakt


Maske
©2022 MyGreenWedding.de • Alle Rechte vorbehalten.
MyGreenWedding Hochzeitsplanung